Hallentraining

Einige von euch warten sicherlich schon darauf wie das Training in der Halle ablaufen wird. Ich habe zur Findung einer Regelung mit unseren Übungsleitern, der Stadt Kerpen und einigen Mitglieder:innen gesprochen, sowie mich darüber informiert wie Turniere und Meisterschaften durchgeführt werden. Sämtliche Meisterschaften und Turniere mit der 2G Regelung durchgeführt werden.

Aus diesen Erkenntnissen und Gesprächen werden auch wir unser Training mit der 2G Regelung durchführen. 

Die Maskenpflicht bleibt uns leider nicht erspart. Dies bedeutet, außer auf der Schießlinie, während des Schiessvorganges ist generell eine medizinische Maske zu tragen und grundsätzlich sind auch die 1,5m Abstand einzuhalten.

Je nach Bedarf werden wir dann, wie bei Turnieren üblich im A, C Modus schießen, um möglichst vielen Mitglieder:innen das Training zu ermöglichen.

Der 2G Nachweis ist bei Zutritt zur Halle gegenüber den Übungsleitern oder der Abteilungsleitung zu erbringen.  Um dies für alle etwas einfacher zu halten werden wir den Nachweis beim ersten Training schriftlich festhalten.

Ausnahme der 2G Regelung sind Kinder U12, da für diese die Möglichkeit der Impfung (noch) nicht besteht.

Kindern die während der Hallensaison das 12.te Lebensjahr vollenden wird eine Übergangsfrist gewährt.

Am Dienstag 26.10. wird das Material vom Platz zur Halle umgelagert Helfer können sich gerne bei mir melden.

Für alle erfahrenen Schütz:innen steht während der Hallensaison natürlich der Bogenplatz zur Nutzung zur Verfügung.

Carsten Grosche
Abteilungsleiter Bogensport im SSK Kerpen

close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um immer auf dem Laufenden zu sein und tolle Inhalte über Neuigkeiten, Beiträge und Termine in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.